RADIOPROJEKT MIT DER SBBS6

Vom 25. bis zum 28. August waren 20 Schüler*innen der Marie-Elise-Kayser-Schule bie Radio F.R.E.I. zu Gast. Die angehenden Erzieher*innen haben sich über das Medium Radio mit verschiedenen Aspekten ihres späteren Berufsleben auseinandergesetzt. Heruagekommen ist eine spannende Sendung. Die einzelnen Beiträge könnt ihr hier noch mal nachhören.

http://img.radio-frei.de/artikel/IMG_0327_mediathek.jpg

In einem ersten Beitrag hat sich ein Teil der Gruppe mit der Frage befasst, was die Jugend von heute eigentlich ausmacht:

 

Musik ist wichtiger Bestandteil im Leben und Alltag vieler Kinder und Jugendlicher. Doch welchen pädagogischen Wert hat Musik?

Neben der „Betreuung“ von Kindern, ist es auch eine wichtige Aufgabe von Erzieher*innen Ihre Schützlinge zu unterstützen. Hierzu gehört auch, ihnen Selbstvertrauen beizubringen.

Warum Erzieher*innen auf die Sraße gehen und streiken, das erfahrt ist jetzt