PROJEKTTAGE „MEDIENMACHT? … MACHT MEDIEN!“

Medien erfüllen eine wichtige Rolle. Doch was sind Medien eigentlich? Was sind ihre Aufgaben? Welchen Zwängen unterliegen sie?  Worauf gilt es beim Umgang mit ihnen zu achten? Und wo gibt es Kritikpunkte an der aktuellen Medienlandschaft?
Diesen und anderen Fragen wollen wir im Rahmen eines zweitägigen Projektes nachgehen. Während wir uns am ersten Tag der Theorie widmen und einige Problemfelder aufreißen und diskutieren wollen, geht es am zweiten Tag darum, Radio zu machen und den Redaktionsalltag kennenzulernen und selbst zu erleben, gemeinsam Entscheidungen zu treffen, umzusetzen, Beiträge und schließlich eine Sendung zu produzieren.

Zielgruppe: ab 14 Jahre
Zeitrahmen: je 1 Schultag (6 Stunden)

Die Projekttage werden in Kooperation mit Arbeit und Leben Thüringen durchgeführt.

"Demokratie und Partizipation gegen Rechtsextremismus". Ein Projekt von Radio F.R.E.I. gefördert von der Stadt Erfurt.